Produkte > Eintrittskarten für Veranstaltungen > (17.11.18) "Philosophie der Freude“ Kaibara Ekiken - Japanische Lebensweisheit

(17.11.18) "Philosophie der Freude“ Kaibara Ekiken - Japanische Lebensweisheit

189,00 € *

Tagesseminar am SAMSTAG, den 17. November 2018, 10 bis 18 Uhr
mit Dr. Albert Kitzler

Der praktischen Philosophie und Weisheitslehre der Antike in Orient und Okzident ging es stets darum, Wege zum Glück zu finden. In herausragender Weise verdient gemacht hat sich dabei Kaibara Ekiken (1630-1714), Gelehrter, Philosoph, Naturkundler und Arzt. Er ist der bedeutendste Weise Japans. Unter Rückgriff auf die antike chinesische und buddhistische Philosophie, insbesondere die des Konfuzius, enthält sein Werk einen unermesslichen Schatz an Lebensweisheit. Alles, was wir für ein gutes Leben wissen müssen, können wir von ihm lernen. Nichts von dem, was er über ein gesundes und glückliches Leben geschrieben hat, ist veraltet. In Japan wird er wie ein Heiliger verehrt. Im Westen ist er kaum bekannt.

Nach einem Einführungsreferat besprechen wir kleinere Textauszüge aus Ekikens „Regeln zur Lebenspflege“ und „Der Weg der Zufriedenheit“ und vergleichen die Kernaussagen mit unserer eigenen Lebenspraxis. Philosophische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ziel des Seminars ist es, die Grundlagen für ein gelingendes Leben zu vertiefen und Anregungen für die eigene Lebenspraxis zu geben. Beim gemeinsamen Mittagessen wollen wir gemütlich zusammenzusitzen, eigene Lebenserfahrungen auszutauschen und Raum für Begegnungen geben.

Wir sind Menschen, die auf einem Berg voller Schätze leben, aber diese Schätze nicht finden. Kaibara Ekiken


Über den Referenten

Dr. Albert Kitzler ist Gründer und Leiter der Schule MASS UND MITTE – Schule für antike Lebensweisheit (2010). Studium der Philosophie und Jura in Freiburg. Mitarbeiter am Heidegger-Lehrstuhl. Zunächst als Anwalt und Filmproduzent tätig. Für den Kurzfilm „Schwarzfahrer“ erhielt er 1994 einen Oscar. Seit 2000 im Hauptberuf Philosoph. Er ist Autor mehrer Bücher: „Wie lebe ich ein gutes Leben? Philosophie für Praktiker“ (2014), „Philosophie to go. Große Gedanken für kleine Pausen“ (2015), „Denken heilt! Philosophie für ein gesundes Leben“ (2016), „Leben lernen – ein Leben lang“ (2017). Per kostenlosem Newsletter erscheinen jeden Morgen kommentierte „Worte der Weisheit“. Mehr Infos auf: www.massundmitte.de

Ablauf

Einlass 9:45 Uhr, Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 18:00 Uhr, Pausen inklusive

Ort

Kitchen2Soul, Schlörstraße 4, 80634 München

Seminargebühr

189,- € inkl. 19% MwSt.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Teilnehmer_innenzahl ist auf 10 begrenzt.